Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote

Markt Uehlfeld

Der Markt Uehlfeld sucht für seinen kommunalen Kindergarten in Uehlfeld
möglichst ab 01. Juni 2022 eine

Küchenhilfe (m/w/d)
als Teilzeitkraft.

Die Arbeitszeit beträgt täglich ca. 2 Stunden (zwischen ca. 12:00 – 14:00 Uhr). Die Einstellung erfolgt entsprechend den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und den für die kommunalen Arbeitgeber geltenden Tarifverträgen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 20.05.2022 an den Markt Uehlfeld, z.Hd. Herrn Bürgermeister Stöcker, Rosenhofstraße 6, 91486 Uehlfeld, erbeten. Gerne auch per E-Mail, ausschließlich im pdf Format an stoecker(at)vg-uehlfeld.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Bürgermeister Stöcker unter Tel.: 09163/9990-0 zur Verfügung. Nähere Informationen zum Veit-vom-Berg-Kindergarten Uehlfeld finden Sie auch auf der Homepage www.veit-vom-berg-kindertagesstaette.uehlfeld.de

Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld

Die Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, im Landkreis Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim, bestehend aus den 3 Mitgliedsgemeinden Dachsbach, Gerhardshofen und Uehlfeld mit
insgesamt ca. 7.300 Einwohnern und 2 Schulverbänden, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiter/in für das
Pass- und Meldewesen (w/m/d)
(Vollzeit mit 39,00 Wochenstunden, unbefristet).

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:
- Einwohnermelde- und Passwesen;
- Wahlen;
- Bürgerservice;
- Mitteilungsblatt.

Ihr Profil:
Wir suchen eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit folgenden Qualifikationen:
- Beamtin/Beamter der 2. Qualifikationsebene (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) bzw. Verwaltungsfachangestellte(r) der Fachrichtung Kommunalverwaltung oder vergleichbare Ausbildung;
- Wünschenswert wären Erfahrungen bei der Durchführung von Wahlen;
- Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, Flexibilität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Was wir Ihnen bieten:
- Eine vielseitige Tätigkeit, bei der Sie selbständig agieren können;
- Eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst) Jahressonderzahlung und jährliche Leistungsprämie;
- Ein offenes und kompetentes Team;
- Gute Fortbildungsmöglichkeiten.

Das klingt nach Ihrem neuen Arbeitsplatz? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 23. Mai 2022 an die Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, Rosenhofstraße 6, 91486 Uehlfeld. Gerne auch per E-Mail, ausschließlich im pdf-Format, an bewerbungen(at)vg-uehlfeld.de.

Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, Herr Mönius, unter der Telefon-Nr. 09163 / 575 sehr gerne zur Verfügung.

Die Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, bestehend aus drei Mitgliedsgemeinden mit insgesamt ca. 7.300 Einwohnern und zwei Schul­verbänden, im östlichen Landkreis Neustadt a.d.Aisch - Bad Windsheim, sucht zur Verstärkung ihres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit eine/n

Steuerfachangestellte/n (w/m/d),
Verwaltungsfachangestellte/n (w/m/d) oder
Verwaltungsangestellte/n (w/m/d)

für das Finanzwesen einschließlich Kämmerei.

Ihre Aufgabenschwerpunkte umfassen u. a.:

  • zentrale Ansprechstelle bei allen Fragen steuerlicher Art
  • Einführung und Betreuung eines internen Kontrollsystems (Tax Compliance Manage­ment System)
  • Umsetzung und Abwicklung der steuerpflichtigen Tätigkeiten im Bereich der Umsatz­steuer und Ertragssteuern, einschließlich der Bearbeitung von Eingangsrechnung und Zahlungsanordnungen
  • Erstellung von Ausgangsrechnungen / Erstattungsbescheiden

Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einer modernen, freundlichen Kommunalverwal­tung, sowie

  • eine gute und moderne IT-Ausstattung
  • gute Betriebs- und Geschäftsausstattung, z.B. ergonomische Arbeitsplätze mit höhen­verstellbaren Schreibtischen in allen Büros
  • kostenfreie Parkplätze
  • kompetentes, motiviertes und engagiertes Team in kollegialer Atmosphäre
  • breites Angebot an Fortbildungen und Schulungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der gleitenden Arbeitszeit; evtl. auch Jobsharing möglich
  • tarifgerechte Vergütung je nach Qualifikation, Berufserfahrung und bisheriger Tätigkeit entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Haben Sie einen Abschluss als Steuerfachangestellte/r (m/w/d) oder einen Abschluss als Ver­waltungsfachangestellte/r  bzw. als Verwaltungsfachkraft (m/w/d) mit einschlägigen Erfahrun­gen bzw. die Bereitschaft sich vertiefte Kenntnisse in den genannten Bereichen anzueignen, sowie evtl. sogar schon erste Erfahrungen mit Programmen der AKDB, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 17.06.2022 an die Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, Rosenhofstr. 6, 91486 Uehlfeld. Gerne auch per E-Mail, ausschließlich im pdf Format an bewerbungen(at)vg-uehlfeld.de. Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, Herr Bürger­meister Jürgen Mönius, unter der Telefon-Nr. 09163 / 575 zur Verfügung

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach der Besetzung der Stelle aufbewahren. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Die Regelungen des Datenschutzes werden beachtet.

Die Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, bestehend aus drei Mitgliedsgemeinden mit insgesamt ca. 7.300 Einwohnern und zwei Schulverbänden, im östlichen Landkreis Neustadt a.d.Aisch - Bad Windsheim, sucht zur Verstärkung ihres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit eine/n

Beamtin/Beamten (m/w/d) der 2. Qualifikationsebene,
Verwaltungsfachangestellte/n (w/m/d) oder
Verwaltungsangestellte/n (w/m/d)

für das Finanzwesen einschließlich Kämmerei.

Ihre Aufgabenschwerpunkte umfassen u. a.:

  • Bearbeitung von Investitionszuwendung einschließlich Städtebauförderung bei öffent­lichen und privaten Maßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Kämmerer
  • Bearbeitung der Betriebskostenförderung für Kindertagesstätten nach dem BayKiBiG
  • Zuarbeit für die Kämmerin bzw. den Kämmerer
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Haushalte, der Haushaltsüberwachung, Rechnungs­legung einschließlich Erstellung von Finanzberichten und Statistiken
  • evtl. Übernahme der Stellvertretung für den EDV-Bereich einschließlich Digitales Rathaus

Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einer modernen, freundlichen Kommunalver­waltung, sowie

  • gute und moderne IT-Ausstattung
  • gute Betriebs- und Geschäftsausstattung, z.B. ergonomische Arbeitsplätze mit höhen­verstellbaren Schreibtischen in allen Büros
  • kostenfreien Parkplatz
  • kompetentes, motiviertes und engagiertes Team in kollegialer Atmosphäre
  • breites Angebot an Fortbildungen und Schulungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der gleitenden Arbeitszeit; evtl. auch Jobsharing möglich
  • tarifgerechte Vergütung je nach Qualifikation, Berufserfahrung und bisheriger Tätigkeit entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. nach dem Bayerischen Besoldungsgesetz (BayBesG)

Haben Sie einen Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d) bzw. als Verwaltungs­fachkraft (Fachprüfung I) oder als Beamter/Beamtin (m/w/d) der 2. Qualifikationsebene mit einschlägigen Erfahrungen bzw. die Bereitschaft sich vertiefte Kenntnisse in den genannten Bereichen anzueignen, sowie Erfahrungen mit Programmen der AKDB, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 17.06.2022 an die Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, Rosenhofstr. 6, 91486 Uehlfeld. Gerne auch per E-Mail, ausschließlich im pdf Format an bewerbungen(at)vg-uehlfeld.de. Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Uehlfeld, Herr Bürgermeister Jürgen Mönius, unter der Telefon-Nr. 09163 / 575 zur Verfügung

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach der Besetzung der Stelle aufbewahren. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Die Regelungen des Datenschutzes werden beachtet.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter aus dem Personalwesen: