Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote:

Markt Uehlfeld

 S T E L L E N A N G E B O T 

 

Der Markt Uehlfeld sucht für seinen kommunalen Kindergarten in Uehlfeld ab 01. September 2020

                                                                              

eine/n Kinderpfleger/in (m/w/d)

(pädagogische Ergänzungskraft)

 

als Teilzeitkraft unbefristet. Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich 32,00 Stunden mit der Möglichkeit, bei entsprechendem Bedarf die Arbeitszeit auf bis zu 39,00 Stunden/Woche zu erhöhen. Die Einstellung erfolgt entsprechend den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und den für die kommunalen Arbeitgeber geltenden Tarifverträgen. 

                                                    

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 22. Juli 2020 an den Markt Uehlfeld, z.Hd. Herrn Bürgermeister Stöcker, Rosenhofstr. 6, 91486 Uehlfeld, erbeten. Gerne auch per E-Mail, ausschließlich im pdf Format an stoecker(at)vg-uehlfeld.de.

                                       

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Bürgermeister Stöcker unter Tel.: 09163/9990-0 und bei Fragen zur pädagogischen Ausrichtung der Einrichtung Frau Stapf unter Tel.: 09163/8430 zur Verfügung. Nähere Informationen zum Veit-vom-Berg-Kindergarten Uehlfeld finden Sie auch auf der Homepage www.veit-vom-berg-kindertagesstaette.uehlfeld.de.

Markt Dachsbach

Der Markt Dachsbach sucht für seinen kommunalen Kindergarten in Dachsbach „Kindergarten Hirtenhaus“
           zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens ab 01. September 2020

                                                                              

eine Kinderpflegerin/einen Kinderpfleger (m/w/d)

(pädagogische Ergänzungskraft)

 

als Teilzeitkraft unbefristet.  Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich 28,00 Stunden mit der Möglichkeit, bei entsprechendem
           Bedarf die Arbeitszeit auf bis zu 35,00 Wochenstunden zu erhöhen Die Einstellung erfolgt entsprechend den
           Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und den für die kommunalen Arbeitgeber geltenden
           Tarifverträgen.

 

Alternativ wird ab 01. September 2020

 

eine Berufspraktikantin/ein Berufspraktikant (m/w/d)

 

als Vollzeitkraft (39,00 Stunden/Woche) gesucht.

Die Einstellung erfolgt entsprechend den Vorschriften des Tarifvertrages für Praktikantinnen/Praktikanten des
           öffentlichen Dienstes (TVPöD) und den für die kommunalen Arbeitgeber geltenden Tarifverträgen.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 30. Juni 2020 an den Markt Dachsbach, z.Hd.
Herrn Bürgermeister Kaltenhäuser, Schulstraße 11, 91462 Dachsbach, erbeten. Gerne auch per E-Mail, ausschließlich im pdf-Format an kaltenhaeuser(at)vg-uehlfeld.de.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Bürgermeister Kaltenhäuser unter Tel.: 09163/429 und bei Fragen zur pädagogischen Ausrichtung der Einrichtung Frau Vogl unter Tel.: 09163/994821 zur Verfügung.

S T E L L E N A N G E B O T 

 

Der Markt Dachsbach sucht für seinen kommunalen Kindergarten in Dachsbach „Kindergarten Hirtenhaus“
           zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

                                                                              

eine Reinigungskraft (m/w/d)

(für ca. 15 bis 20 Wochenstunden)

 

 

als Teilzeitkraft (Sozialversicherungspflicht, eventuell Übergangsbereich) unbefristet. Die Einstellung erfolgt entsprechend den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und den für die kommunalen Arbeitgeber geltenden Tarifverträgen.

 

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 15. Juli 2020 an den Markt Dachsbach, z.Hd.
Herrn Bürgermeister Kaltenhäuser, Schulstraße 11, 91462 Dachsbach, erbeten. Gerne auch per E-Mail, ausschließlich im pdf-Format an kaltenhaeuser(at)vg-uehlfeld.de.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Bürgermeister Kaltenhäuser unter Tel.: 09163/429 und bei Fragen zum Kindergarten steht Frau Vogl unter Tel.: 09163/994821 zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter aus dem Personalwesen: